Philippinen

EAI ist eine flinke Organisation, die unsere Arbeit und geografische Reichweite von Jahr zu Jahr skaliert.

Im Jahr 2018 haben wir einen innovativen Ansatz erweitert, um Frieden zu schaffen und Extremismus zu transformieren, indem wir alternative Messaging-Hubs geschaffen haben, die die Lücke schließen, die gewalttätige Extremisten mit Messaging geschlossen haben, um die Stärke der Community-Mitglieder zu stärken und zu vermitteln, die friedliche Lösungen vorantreiben. Der Ansatz wurde in Nigeria erprobt und anschließend mit Anpassung auf Kenia und die Philippinen ausgeweitet.

Das Programmdesign schlägt Brücken zwischen verschiedenen Interessengruppen und bezieht alle Mitglieder der Gesellschaft ein, indem es ihre angeborene Agentur anerkennt und einen positiven, auf Vermögenswerten basierenden Ansatz verwendet, der die Führung und Kapazität aufstrebender Friedensbotschafter, insbesondere Jugendlicher und Frauen, durch lokal resonante Programme stärkt, einschließlich Tech-Camps, lokal betriebene Medien, Hackathons und Friedensstipendien.

Unser Ziel ist es, Projekte in allen Wirkungsbereichen von EAI zu starten und unsere Präsenz auf den Inseln der Philippinen auszubauen. 

Forschung & Ressourcen

Die Vorteile und Grenzen eines "Full-Spectrum" -Ansatzes zur Kommunikation für die Entwicklung (C4D)

Alle Forschungsergebnisse und Ressourcen anzeigen

Partner mit uns

und helfen Sie uns, unseren alternativen Messaging-Ansatz auf den Philippinen und darüber hinaus zu skalieren.