Die Sahelzone

EAI führt seit 2008 umfassende internationale Entwicklungsprojekte in der afrikanischen Sahelzone durch. Unsere Arbeit begann in Niger und im Tschad und jedes Jahr skalieren wir unsere erfolgreiche und führende komplexe mehrländische, mehrjährige, effektive Programmierung. Heute unterhalten wir Länderbüros, die von hervorragenden Mitarbeitern vor Ort in Kamerun, Mali, Niger, Burkina Faso und im Tschad geführt werden. EAI ist führend in der Friedenskonsolidierung und Bekämpfung von gewalttätigem Extremismus in der gesamten Region. Unsere Programme katalysieren aufstrebende Führungspersönlichkeiten in der Community, bauen Brücken zwischen verschiedenen Interessengruppen und nutzen Medien und Technologie, um nachhaltige Lösungen voranzutreiben. Wir leiten Projekte zur Gleichstellung der Geschlechter, zum bürgerschaftlichen Engagement, zur Widerstandsfähigkeit der Bevölkerung und nutzen innovative neue Medien und Technologien. Wir planen, in Partnerschaft mit lokalen Organisationen und globalen Gebern in der gesamten Region und auf dem gesamten Kontinent weiter zu expandieren.

Projekte

Partner mit uns

Unterstützung von EAI bei der Skalierung unserer Wirkung in der gesamten Sahelzone durch Technologien für Entwicklung, bürgerschaftliche Führung und Gleichstellung der Geschlechter